slider2

 

Die RegensBUCH stellt sich vor

Die RegensBUCH ist die Buchmesse für die Stadt Regensburg und Ostbayern. Sie fand im November 2016 zum ersten Mal statt – und wird im November 2018 wiederholt.

Die RegensBUCH soll die Verlage und Autoren Ostbayerns mit ihren Büchern einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. Zwischen der Frankfurter Buchmesse und der Münchner Bücherschau präsentieren sich Verlage v.a. aus Ostbayern mit ihren Büchern und Autoren im Regensburger DEGGINGER.

Die RegensBUCH will so die Sichtbarkeit der Buchbranche in Ostbayern, aber auch darüberhinaus stärken. Als Verkaufsmesse für Leser wie als Vernetzungsmöglichkeit für die Akteure der Branche will die RegensBUCH einen Beitrag zur Stärkung der Kultur- und Kreativwirtschaft leisten.

Die RegensBUCH stellt das Buch – klassisch gedruckt, als Hörbuch oder E-Book – und seinen Inhalt in den Mittelpunkt. Das Buch soll zum Leser kommen. Für Akteure der Branche bietet die RegensBUCH auch einen Treffpunkt zum Kennenlernen und zur Vernetzung. AutorenInnen, VerlegerInnen, LektorInnen sowie alle Buchbegeistertenund natürlich vor allem die Leser und Leserinnen sind herzlich eingeladen.
Die RegensBUCH startete mit 27 Ausstellern und einem bunten Vortragsprogramm.

Seien Sie dabei, bei der RegensBUCH18 im DEGGINGER.



RegensBUCH18 – Programm




Das aktuelle Programm zur RegensBUCH18 finden Sie ab dem Sommer 2018 hier:
www.regensbuch.de/programm

 

RegensBUCH18 – Die Regensburger Buchmesse

Nov. 2018





 

Das waren die Aussteller der RegensBUCH16

 
  • Verlag Schnell & Steiner
    Verlag Friedrich Pustet
    Battenberg Gietl Verlag
    Dr. Peter Morsbach Verlag
  • Walhalla Verlag
    neuDENKEN Media
    LOhrBär-Verlag
    S.Roderer-Verlag
  • Forum Verlag
    Anne Woeller Verlag
    ConBrio Verlag
    Lichtung Verlag
  • Büro Wilhelm. Verlag
    Giselaverlag
    Degginger-Autor*innen
    VFLL
  • Literaturhaus Oberpfalz
    VS Ostbayern
    Neufeld Verlag
    Verlag Rolf Stemmle
  • Entlegenes
    Edition Vulpes
    Edition Schröck-Schmidt
    Edition Sternsaphir
  • Kunstverein Unverdorben
    Bücherfrauen